Le Brothers (Vietnam)

Red Project, Underlynig, Into the sea

Medieninstallation

Im Rahmen des Internationalen Performance-Festivals "fields of vision" findet
vom 21.04. - 27.05.2017 eine Ausstellung der Le Brothers in der Galerie peripherie statt.

Le Brothers aus Hue/Vietnam thematisieren die Geschichte Vietnams in ihren Performances. Die daraus entstandenen Videofilme bilden die Grundlage für eigenständige Videoinstallationen. Diese Arbeiten fanden internationalen Zuspruch auf fast allen Kontinenten. Sie werden in der Galerie peripherie im Sudhaus in Tübingen zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. Für Deutschland ist diese Auseinandersetzung mit der Teilung eines Landes besonders bedeutsam.

Eröffnung
und Festakt zur Ausstellung der Le Brothers
mit Frau Honorarkonsulin Zorn, Königlich Thailändisches Honorarkonsulat, Stuttgart
und Dr. Christine Arbogast, Erste Bürgermeisterin der Universitätsstadt Tübingen.
Fr, 21.04.2017, 19.00 Uhr, Sudhaus Tübingen, Galerie peripherie

Le Brothers, Big Show
mit Künstler*innen des Festivals
Fr, 21.04.2017, 20.00 Uhr, Sudhaus Tübingen, Galerie peripherie

Großes Performance Finale
mit allen Künstler*innen und Gästen des Festivals
Sa, 22. April 2017, 18.00 Uhr, Sudhaus Tübingen, Galerie peripherie

Weitere Informationen zu fields of vision finden sie unter:

www.hoffmann-kunst.de/Festival/fov.html

Programm Einladung (PDF 304 KB)


Öffnungszeiten:
Do bis So, 17 - 20 Uhr
Galerie peripherie, Hechinger Straße 203, 72072 Tübingen
www.sudhaus-tuebingen.de
www.galerie-peripherie.de

 

 

"Red Project, Underlynig, Into the sea"
galerie peripherie tübingen
24.02. - 09.04.2017

 




Foto: © Le Brothers, Hue, Vietnam

 

 

Zurück zur Übersicht